Motivation

Du sollst Fehler machen – aber niemals aufgeben! #nevergiveup

Der Unterschied zwischen Talent und Skills ist eines der größten missverstandenen Konzepte von Menschen, die Träume haben und sich diese verwirklichen wollen. Talent wird dir von Geburt an gegeben, Skills erarbeitet man sich durch Stunden und Stunden harter Arbeit an dir selbst. Ich hab mich selbst nie als wirklich talentiert betrachtet.

Es ist mein enormes Engagement,, meine Disziplin, womit ich alle anderen übertreffe. Während andere Menschen schlafen, trainiere ich. Während andere chillen, trainiere ich. Egal wie talentiert du bist, es gibt keinen Knopf der dich ganz einfach ans Ziel bringt. Dein Talent wird dir nichts bringen, wenn du keine Skills entwickelst… wenn du nicht trainierst, lernst und jeden Tag ein bisschen besser wirst. Das einzige, was an mir wirklich anders ist als bei anderen, ist, dass ich keine Angst habe beim Training zu sterben. Du magst talentierter oder klüger als ich sein, aber wenn wir zusammen aufs Laufband gehen, ja?

Dann gibt es nur zwei Szenarien: Entweder du gehst zuerst wieder herunter oder ich sterbe auf dem Laufband. Es gibt Leute da draußen, dessen Leben nicht so ist, wie sie es sich vorgestellt haben. Sie haben sich irgendwo verloren oder kommen ganz gut klar – aber sie sind nicht die beste Version ihrer selbst. Aber nur weil ihr euer Ziel verloren habt, seid ihr nicht gleich Verlierer. Eins, mein Freund, musst du verstehen: Du sollst verlieren. Du sollst verdammt nochmal Fehler machen, denn Verluste und Fehler sind letztendlich Schritte zum Erfolg – und das ist nicht bloß ein Klischee – wenn du dich niemals unterkriegen lässt und aus Fehlern lernst wirst du eine stärkere und bessere Version deinerselbst. Und nochmal.. Es ist mir egal wie gut du bist, es ist mir egal wie talentiert du bist, es ist mir egal wie hart du an dir arbeitest… es wird Tage geben, an denen alles schief läuft. Es gibt solche Tage, wo alles, was schief gehen kann auch schief gehen wird. DU musst Vertrauen haben! Du musst an dich glauben! Du musst an deine Fähigkeiten glauben! Du musst an deine Vorstellungen und Ideen glauben! Und niemals in Frage stellen! Du musst Vertrauen haben, denn dieses Vertrauen wird dir Geduld bringen. Es mag vielleicht nicht so schnell geschehen wie du es gerne hättest, doch es ist DEIN Traum. Wenn du möchtest, dass er sich verwirklicht, krieg deinen Arsch hoch und sorg dafür dass er sich verwirklicht. Wenn du willst, dass er Realität wird, steh auf und gib alles dafür. Ich fordere dich auf, wieder aufzustehen und ich fordere dich auf, deinen Traum zu leben. Es ist möglich, dass sich alles erfüllt. Was immer sich dir in den Weg stellt, laufe nicht weg, duck dich nicht weg – wie es die meisten Menschen tun würden- stell dich den Problemen. Du willst deinen Traum wahrmachen? dann bleib fokussiert! Es liegt in deiner Hand! Denk immer daran, wo du hin möchtest.

HÖR VERDAMMT NOCHMAL NIEMALS AUF DEINE TRÄUME ZU JAGEN.

Abonniere meinen Youtube Kanal um nichts mehr zu verpassen » HIER

Motivation

Jeder kann ein abgefuckter Looser sein..

Ich habe eine wirklich wirklich einfache Frage an dich:
Glaubst du, dass du eines Tages nicht mehr in der Welt leben wirst, wie sie dir vorgegeben wird?
Ja richtig gehört, und ich sage dir eins du wirst tatsächlich in der Welt deiner Träume leben können. Du musst jede einzelne Sekunde zählend machen, du musst dich selbst gedanklich in die Zukunft begeben und das glasklar sehen können. Und dann solltest du nochmal in die Gegenwart zurückkehren und dieses große Ziele, deinen Traum, alles zusammenpacken und solltest diese große REALITÄT aufspalten, in kleine Schritte unterteilen unterteilen, um alles überschaubar zu machen und deine Träume Schritt für Schritt zu verwirklichen.

Du musst groß denken, groß träumen, aber klein anfangen.

Denk daran was ich dir gesagt habe, Fange dort an wo du gerade bist, das ist vollkommen ausreichend, denn dein größter Feind bist du dir selbst. Ein Afrikanisches Sprichwort besagt:

Wenn du keinen Feind im Inneren hast, kann dich kein Feind von außen verletzen. Du musst nicht die Personifikation von „perfekt“ sein. Hörst du mir zu? Du solltest deine verdammte Bestform erreichen, du solltest dich wohl fühlen, du solltest deine Vision klar vor Augen haben und deine Ziele verwirklichen. Da sind so unfassbar viele Dinge die du getan haben solltest. – aber nur „solltest, denn bisher hast du nichts davon getan, denn du hast Angst davor – glaubst du zumindest. Mal ehrlich: Angst haben – vor was? Also ich bin nicht ängstlich, du jedoch schon. Hast Angst davor zu versagen, Fehler zu machen, davor dass du nicht perfekt bist.

Aber ich sage dir heute man, du musst nicht perfekt sein.
Nicht perfekt sein, um zu kriegen was du willst..
..um zu tun, was du tun willst..
..um zu haben, was du haben willst..
..um zu sein, was du sein willst – DU MUSST NICHT PERFEKT SEIN! Das ist eine Lüge.

Niemals wird der absolut passende Zeitpunkt in deinem Leben kommen, um wirklich großes zu bewegen. Wenn du ewig auf diesen einen perfekten, wirklich absolut perfekten Moment wartest, wird es nie passieren. Du weißt was du zu tun hast.. du musst selbst den perfekten Zeitpunkt schaffen, einfach die perfekten Möglichkeiten und die perfekte Situation. Viele Menschen werden bequem, sind gefangen in ihrer „Komfort-Zone“. Sie hören auf zu wachsen sich zu entwickeln, verlieren Ihre Zielstrebigkeit, werden genügsam. Sie finden sich damit ab, Jobs zu haben, die sie garnicht mögen oder sie krank machen. Du musst ein Ziel haben, es festhalten und es als Hilfe nutzen um dich aus der Comfort-Zone heraus zu ziehen. Du wirst Talente und Fähigkeiten in dir entdecken – Dinge, von denen du glaubst dass du Sie niemals in deinem Leben brauchst – aber was, wenn du wirklich einmal vor einer Situation stehst, in der nur eins dieser Dinge dich retten kann, vielleicht sogar dein Leben, und das nur weil du dieses Wissen hattest. Du wirst niemals eine bessere Version von dir selbst, wenn du nicht Dinge versuchst zu erreichen, die auf der Leiter weiter oben liegen, als die, du du bisher erreicht hast, sondern sie dir weiterhin selbst ausredest, und darauf wartest, dass deine Mama oder Papa oder dein Nachbar von Nebenan das für dich erledigen. Sie verstehen nichts von dieser Möglichkeit die du hast, und wenn du auf sie wartest, wirst du es niemals schaffen. Wenn du nicht dort bist, wo du eigentlich bist, nicht da wo du eignetlich sein willst; wenn du nicht das hast, was du eigentlich haben willst, oder denkst, du solltest bereits ganz woanders sein, oder viel näher an deinem Ziel, deinem Traum – dann hat das mit nichts Geringerem zu tun, als dass du nicht die nötige Bereitschaft zeigst und nichts zu 100% umsetzt.

Ich will, dass DU deinen Traum zur Wirklichkeit machst. Die Frage die du dir wirklich stellen musst ist: Was wirst du mit deiner wertvollen Zeit anstellen?

Wenn sich Dinge für dich nicht auszahlen, oder Dinge passieren, die vollkommen unerwartet sind, dann halte dich an den Dingen fest, die dich stark bleiben lassen, die dich oben halten. Du wirst niemals, niemals aber auch wirklich niemals erfolgreich wenn du deinen Schmerz nicht in Motivation umwandelst, und bis du deinem Schmerz erlaubst dich zu pushen von dem Punkt wo du jetzt bist, zu dem Punkt wo du hin willst und sein solltest. Hör auf vor deinem Schmerz fortzulaufen und Schmerz wird ab jetzt Teil der Vergangenheit sein. Ich fordere dich heraus dich zu pushen, ich weiß – es ist einfach am Boden zu sein.

Jeder kann ein abgefuckter Looser sein, dafür brauchst du keine Motivation, keinen inneren Antrieb.. doch du bezahlst quasi mit allem dafür. Du musst den Willen entwickelt dass du dich selbst herausfordern willst, dass du Herausforderungen an nimmst um dir selbst zu beweisen dass du es schaffst.

Was letzte Woche passiert ist, ist nicht von Bedeutung, das einzige was zählt ist heute – hier und jetzt.

Jeder Tag hat 86400 Sekunden – was stellst du damit an?
Jeder verdammte Tag hat 86400 Sekunden – was stellst du damit an?
Du hast hier die Chance deines Lebens – doch was bedeutet die, wenn die sie nicht wahrnimmst?

Hör zu, du wirst Rückschläge erleiden und wenn dich das Leben mal wieder ausknockt, dann versuche auf dem Rücken zu landen, denn wenn du nach oben schauen kannst, kannst du auch wieder aufstehen. Das ist dein Moment, wenn du willst dass das dein Jahr wird.

Du musst „JA“ zu deinem Leben sagen, „JA“ zu deinen Träumen, und auch „JA“ zu deiner Zukunft – JA zu deinem Potential!! Es ist einfach Nein zu sagen.. Bedenke, dass wen du stirbst, deine Träume mit dir ins Grab gehen. Lass keine Möglichkeit mehr an dir vorbeiziehen, vollende jedes noch so kleine Projekt was du startest.

Hör mir zu, ich glaub an dich!

Eines Tages wirst du all deine Ziele erreichen. Jedoch nur, wenn du niemals aufgibst. Wenn du Erfolg haben willst, dann musst du es so sehr wollen, so verdammt nochmal wollen wie du atmen willst wenn du keine Luft mehr kriegst.

Abonniere meinen Youtube Kanal um nichts mehr zu verpassen » HIER

Motivation

Schmerz kreiert den Preis. #feelthepain

Wenn du denkst es würde immer nur einfach sein, wenn du denkst du könntest etwas in deinem Leben erreichen ohne es zu versuchen. Vergiss es!

Wenn du nicht einmal versucht etwas zu geben ist das ein FEHLER. Es wird nicht einfach sein, du musst den Schmerz fühlen der durch deinen Körper geht und der wird wieder schwinden, rate mal was seine Stelle einnimmt? ERFOLG!

Du musst dein Mindset, also dein Denken verändern. Okay? Du musst den Schmerz nicht mehr als was Negatives betrachten – hör mir zu! Wenn es einfach wäre, würde es jeder machen – NO PAIN NO GAIN. Aber ich garantiere dir wenn du den Schmerz überwinden kannst, wenn du ihn aushalten kannst, wenn du durch den Schmerz hindurch gehen kannst, das unwohl fühlen aushalten kannst.. wenn du das unwohl fühlen ausblenden kannst, dann garantiere ich dir, du wirst eine andere Seite kennenlernen. Die Seite des Erfolgs!

Schmerz kreirt den Preis!

Jeder Weg der zum Erfolg führt, führt dich direkt durch den Schmerz hindurch. Wenn du nach Erfolg strebst musst du den Weg der Schmerzen einschlagen. Ich habs dir vorher schon gesagt, wenn es immer nur einfach wäre, würde es jeder tun.

Du redest immer weiter über deine Fehler und du redest weiter über die Vergangenheit – Du redest nur über deine Versuche und über deine Situation. Und ich will, dass du weißt, dass JEDER der wirklich großartig war, wirklich Jeder – Hürden überwinden musste, Steine aus dem Weg räumen musste und durch den verdammten Schmerz hindurch gehen musste. Hör mir ganz genau zu manchmal ist es richtig hart, manchmal willst du alles hinwerfen, aufgeben und du siehst keinen Weg zum Erfolg, nicht ein kleines Licht am Ende des Tunnels, du wirst keine Motivation finden und keine Veränderung sehen. Und hier ist der Punkt: Du musst daran glauben dass es passiert. Du musst weiter machen, du musst durchziehen, du musst dein Ziel verfolgen, denn EINES TAGES WIRD DEIN TAG SEIN. Es braucht nur eine Wiederholung mehr, einen Kilometer mehr, es braucht nur einen Versuch mehr es braucht nur etwas mehr – und das Ziel ist, dass du weiter kommst als jemals zuvor. Du bekommst immer genau das zurück, was du gibst

Wird es ein einfacher Weg sein?
– NEIN!
Wird es eine Herausforderung sein?
– JA!

Was willst du was ich dir sage? Das es ein Picknick wird, nein das wird es nicht!
Wird es dir in der Arsch treten?- JA, das wird es!

Versteh mich nicht falsch, der Weg ist einfach, einfacher geht es nicht mehr doch die Hürden.. die Hürden müssen gekonnt genommen werden oder du wirst es nicht schaffen. Ja, du musst durch all das durch um zu bekommen was du willst! Ja, du bist stark genug um es zu schaffen, und dein Leben ist es wert egal durch was du gehen musst, egal was für einen Traum hast, verwirkliche IHN JETZT

Wird es über Nacht passieren?
– Nein.
Wird es ein Kampf sein?
– JA.
Wird es eine Zeit geben, an der du nicht mehr willst für diesen Traum alles zu geben?
– JA, das gehört dazu.
Wird es eine Zeit geben an der du nicht mehr weißt was du machen sollst?
– JA, das gehört dazu

Doch du darfst dich nicht erschüttern lassen, du musst daran glauben, den Schmerz spüren und ihn durch unwiderstehlichen Willen in Erfolg umwandeln. Es wird Leute geben, die sagen du sollst aufhören.. sie werden sagen es ist es nicht wert, sie werden es nicht verstehen, sie werden sagen du setzt deine Pioritäten falsch, du wärst nicht normal.

Hörst du was ich sage? Das ist alles nur der Anfang, das jetzt hier ist nicht der Punkt wo du dein Leben lang stehen bleiben willst. Entscheide dich jetzt, dass du schon bald dein Leben auf einem neuen Level führen wirst. du wirst mehr Energie, mehr Freude verspüren, entweder du lebst deinen Traum oder du wirst in Angst leben, Angst es niemals zu schaffen und dich ständig unwohl fühlen. Es liegt an dir, und du bist derjenige der mehr draus machen kann, du hast es satt dein Leben so weiter zu leben! Du musst gegen deinen IST Zustand zu kämpfen. Entweder du stellst dich diesem Kampf oder du wirst ihn dir ausreden. Der Schmerz und das Unwohlsein kreiieren den Preis.

Das ist dein Weckruf, das ist die Zeit wo du neu anfangen wirst. Es ist Zeit aufzustehen, Zeit das nächste Level zu erreichen, Zeit endlich zu machen. Denk nicht drüber nach, rede nicht drüber, mach es einfach! Hör auf alles zu überdenken, denke nicht über andere nach, über die Zeit, den Preis, über den Einsatz, den Willen, oder was auch immer TU es, nimm es, es ist deins, es gehört dir!

Ich weiß etwas über dich, ich weiß du bist niemand der einfach aufgibt, einfach aufhört.
Du bist ein Kämpfer, ein Champion, eine Person die alles nötige gibt um das zu erreichen was sie haben möchte. Ich will dass du jetzt aufstehst, in den Spiegel schaust und dir laut sagst ich bin ein Kämpfer, ich bin ein Gewinner und ich mache den Rest meines Lebens zu dem Besten meines Lebens.

Du schaffst das, denn du bist anders – und das ist gut so!

Abonniere meinen Youtube Kanal um nichts mehr zu verpassen » HIER

Motivation

Prioritäten setzen oder Dinge weiter aufschieben? #yourchoice

Prokrastination
Prokrastination oder umgangssprachlich auch „Aufschieberitis“
..Ich glaube nicht an dieses Wort „Prokrastination“.

In Australien traf ich eine junge Frau, die mir sagte, sie schiebe immer alles auf.Ich antwortete: „Wenn ich dir jetzt sage, triff mich hier morgen früh um 5 Uhr und ich gebe dir 3 Millionen Dollar, wo würdest du um 5 Uhr sein?“ Sie sagte: “Ich würde Punkt 4:59 Uhr da sein und mir das Geld abholen!“ Und ich sagte, siehst du es gibt so etwas wie Prokrastination oder Aufschieberitis nicht…es ist einfach die fehlende Priorität. Es ist nicht wichtig genug für dich. Es bedeutet nicht genug für dich. Es scheint dir einfach nicht dringend genug und wenn es nicht dringend ist, stellst du es hinten an. Du warst in der Schule.. und wenn du dort warst dann weißt du auch dass du keine guten Noten kriegst wenn dir diesen guten Noten eben nichts bedeuten. Du wirst sie einfach nicht zu deiner Priorität gemacht haben. Du musst also für dich herausfinden, wie du Dingen eine Bedeutung gibst, wie du sie interessant und notwendig für dich machst.Und wenn du das herausgefunden hast, dann verspreche ich dir, dass du problemlos früh aufstehen kannst und der oder die erste sein wirst, dass du verdammt nochmal alles tun wirst, um dein Ziel zu verwirklichen.

Für mich gibt es keine Prokrastination. Es bedeutet nur, dass diese Aufgabe in deinem Leben keine Priorität hat. Und so erging es mal einem Privatcoaching Kunden, dem ich in etwa folgendes sagte:

“Du hast beschlossen, dass du dieses Jahr deine Bestform erreichst, dass du deine Ziele verwirklichst, dass du etwas ändern wirst.. Das ist, was aus DEINEM Mund kam . Ich sag dir nur, was du gesagt hast. Ich sage dir nicht, was du tun sollst. Das habe ich dir nie gesagt. Aber was ich dir gesagt habe, ist: Rede nicht nur drüber, sondern mach es auch! Du solltest es Leid sein… du solltest es Leid sein nur darüber zu reden und solltest das Gerede endlich durch Taten ersetzen. Der Grund, warum du noch keinen Erfolg hattest, warum du nicht wie eine verdammte Lokomotive nach deinem Glück strebst, ist, dass du jeden verdammten Tag mit einer (anderen) Ausrede ankommst. Bitte, tu mir einen Gefallen, und habe deine letzte Ausrede gestern gebraucht. Tu, was du tun sollst. Tu mir einen riesigen Gefallen: Alle Ausreden und guten Gründe, die dich davon abgehalten haben, dies zu tun, sind ab heute Schnee von gestern. Gestern war der letzte Tag dieser Dummheiten. Gestern war der letzte Tag an dem du dir eingeredet hast, dass du zu wenig Geld, Zeit oder Fähigkeiten hast, dass du nicht gut genug bist, um deine verdammte Bestform zu erreichen. Damit ist jetzt Schluss! Hör mir zu ­gestern war der letzte Tag dieser Ausreden. Okay hör mir zu ­ Keine Niederlagen mehr, keine Rückschritte mehr auf die nicht 2 nach vorne folgen. Ich bin es leid nur drüber zu reden und nichts zu tun. Ich bin es leid zu sehen wie du von dir selbst geschlagen wirst, wieder und wieder Niederlagen einzustecken. Sag es dir jetzt selbst: Ich werde es endlich schaffen. Jedes Mal, als du dir dieses große Ziel gesetzt hatte, hast du es nicht erreicht, weil du es nicht in kleine machbare Schritte aufgeteilt hast.

Du hast Zeit! Hör nicht auf, Gib nicht auf!

Du kannst es schaffen, aber nicht in dem du es vor dir her schiebst oder nur drüber redest.

Ich will, dass du genau das tust, was du dir vornimmst und zwar deine Bestform zu erreichen.

Lass uns Zettel und Stift in die Hand nehmen und gemeinsam deine Erfolgsgeschichte schreiben!

Rede nicht nur drüber sondern mach es wahr!

Abonniere meinen Youtube Kanal um nichts mehr zu verpassen » HIER